Vier Fakten, wie ein Rundgang Ihr Google Ranking verbessert

Haben Sie immer noch im Zweifel, ob Ihr Unternehmen einen virtuellen 360 Grad Rundgang auf Google braucht? Ich unterbreite Ihnen vier interessante Fakten, welche Ihnen vielleicht bei der Entscheidungsfindung helfen.

  1. Ihre virtuelle Google Tour erscheint nicht nur in Google Maps, sondern auch in der organischen Google-Suche und auf Google+. Mit den vier Access Points Ihrer virtuellen Tour (organische Suche, Google, Google Maps, Pegman) hat Ihre Zielgruppe viermal mehr Möglichkeiten Ihr Unternehmen zu sehen.
  2. Wenn Ihre virtuelle Google Tour auf Ihrer Hompage eingebettet ist, bleibt ein Besucher dreimal länger auf Ihrer Webseite. Und wie Sie wissen, verbessert der Verhaltensfaktor «Zeit» das Ranking Ihrer Webseite enorm.
  3. Die Besucher mögen interessante Webseiten und teilen diese gerne mit ihren Bekannten in sozialen Medien. Das ist ein weiterer, sehr positiver Faktor für die Bewertung Ihrer Website auf Google und Ihres Unternehmens im Allgemeinen.
  4. Eine höhere Google Position wird Ihnen wiederum helfen, täglichen Traffic auf Ihrer Website zu generieren und somit mehr Besucher. Und jeder Besucher ist ja auch ein potentieller Kunde.